Moderation Diskussionsforum „Zukunft Landwirtschaft“

Moderation Diskussionsforum „Zukunft Landwirtschaft“

 

 

Es mussten noch Stühle aufgestellt werden in der Aula des Hubertus-Schwartz-Berufs-Kollegs, so viele wollten die fünf Kurzvorträge von Fachleuten hören und später mitdiskutieren über Gülle, Nitrat und Düngung.

Ist das Wasser im Kreis Soest noch zu retten? Kommt der Bauer noch raus auf den Acker, wo er jedes Jahr mehr und mehr Papierkram zu erledigen hat? Und wie groß soll sein Büro noch werden, wo früher ein schmaler Aktenordner reichte für alles?

Wie wir arbeiten

Wie wir arbeiten

Im Dialog mit unseren Kunden wird die individuelle Aufgabenstellung definiert. Daraus werden die Projektziele abgeleitet, die die Basis für den Projektplan inklusive Zeit- und Budgetrahmen bilden. Vertrauen, Kommunikation und Qualität sind die Basis einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Was wir für Sie tun können

Was wir für Sie tun können

Für unsere Kunden sind wir Problemlöser und/oder Zielerreicher! Denn entweder lösen wir mit dem Kunden ein Problem (z.B. Ausschuß senken) oder wir helfen, dass ein definiertes Ziel erreicht wird (z.B. Umsatzsteigerung x%). Für produzierende Unternehmen geht es immer um folgende drei Fragen:

Projekt: Workshop Wirtschaftsförderung Stadt Rüthen

Bild Workshop Rüthen

Das Thema Wirtschaftsförderung wurde von den im Stadtrat vertretenen Parteien heftig diskutiert und die unterschiedlichen Ansätze über die örtliche Presse publiziert. Alle Parteien sprachen sich für eine veränderte Wirtschaftsförderung aus, favorisierten aber unterschiedliche Modelle und Vorgehensweisen. In der geführten Diskussion wurde auch deutlich, dass die, um die es gehen soll, fehlten. Die Unternehmer waren in dieser Phase nicht vertreten. In dieser Situation entstand die Idee, die Unternehmer in das Boot zu holen und alle Beteiligten und Interessenten zu einem Workshop einzuladen, in dem ein gemeinsames Bild zum Thema „Wirtschaftsförderung Rüthen“ entstehen sollte.